Montag, 11. November 2013

Crochet Love - Häkelfieber


Nachdem ich erst ein paar Boshi Mützen für meinen Sohn gehäkelt habe,
bin ich nun dabei, für unseren kommenden Nachwuchs ein paar
Babysachen zu häkeln.


Die rote Wolle sieht im Original allerdings nicht so pinkig aus,
also schon für einen kleinen Jungen passend :)
Ein paar weitere Anregungen habe ich mir in meinem neuen Buch
"Große Maschen - 35 Projekte für ein gemütliches Wochenende"
geholt - ich fand den Titel so ansprechend!




Die kleine Mütze habe ich wie eine Boshi gehäkelt, nur mit einer
feinen Wolle aus einem Merino/Nylon Gemisch.
Die Wolle habe ich in der Hamburger Wollfabrik gekauft. Dort wird einem 
die gewünschte Farbe/ Zusammensetzung nach individuellem Wunsch
auf große Spulen gewickelt. Ich kann mich immer gar nicht satt sehen, an den
tollen Farben und der großen Auswahl. Preislich ist die
Hamburger Wollfabrik auch sehr interessant!!!


Nebenbei stricke ich noch an der Babydecke - gut Ding braucht Weile!
Es liegt wohl an den Hormonen, dass werdende Mütter
plötzlich stricken, häkeln, nähen etc.
Ging/geht es euch auch so???

Habt eine schöne Woche,
Kiki

Kommentare:

  1. Liebe Kiki,
    die Farbe ist ja der Hammer! Wunderschön!! Ich bin zwar keine werdende Mutter
    nähe aber trotzdem leidenschaftlich gerne ;-)
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend und viel Freude beim Häkeln,
    ganz liebe Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
  2. ...so cool gell,
    ich bin nicht schwanger, aber vom Virus schon seit zwei drei jahren kräftig infiziert.
    Liebe grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. oh ja mir ging es genauso :))) ich wollte kreativ sein und konnte aber nur noch sitzen...da hat scih häkeln als gut bewiesen :)
    so sind mützen, schuhe und zwei decken entstanden :)))

    ganz viel spaß beim weiter häkeln und stricken deiner decke ♥

    liebe grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  4. Bin auch gerade im Häkelfieber :-) Habe auch schon eine Boshi Mütze für den HdH gehäkelt. Mhh mal sehen ob es auch an den Hormnonen liegt ;-)

    Liebe Grüße und übrigens die Fareb ist echt wunderschön :-)

    Diana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kiki,
    lieben Dank für Deinen lieben Post auf meinem Blog, ich habe mich sehr gefreut!!! Ich habe gerade gesehen, dass wir ja beide Lüneburger sind :-)))
    Viele liebe Grüße- Jule

    AntwortenLöschen
  6. HI liebe Kiki !
    Endlich komm ich wieder mal dazu einen Kommentar bei dir zu hinterlassen ! In letzter Zeit war es ein wenig turbulent bei mir.. Aber mit der Vorweihnachtlichen Zeit kehrt auch ein wenig Ruhe ein ..

    Das sieht sehr vielversprechend aus ! Ich kann so ein Häkelfieber absolut nachvollziehen ... Bin gerade im Winter ebenfalls ein Strick - und Häkelfan :)
    Am Abend bei einer feinen Tasse sitz ich dann gern am Sofa und strick ein bissl od häkel :)

    Schick dir ganz liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Sehr süß das Mützchen!
    Vielen Dank übrigens für deinen lieben Kommentar!
    Ich habe mein neues Blog-Design in der Tat selbst erstellt.

    Die Wolle der Hamburger Wollfabrik lässt sich leider so umständlich verstricken und sie pillt schnell.
    Das ist echt traurig! Die Auswahl finde ich ja auch so genial!
    Mein Wollverbrauch ist momentan auch sehr hoch - zwei Wochen …

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Ja, ich habe damals mit dem nähen von Decken und Kissen angefangen und mittlerweile stricke ich für die ganze Familie Socken usw.
    Finde es sehr entspannend und das Produkt nachher kommt bei allen auch bei mir super an. :) Kennst Du eigentlich den neuen Blogger-System Anbieter qwer.com ? Ich würde mich sehr über eine Antwort auch per Email von Dir freuen. Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg mit Deinem Blog.

    AntwortenLöschen
  9. Deine Baby Schuhe und die Mütze sehen sehr süß aus!
    Meine Strick und Häkellust begann mit meinem Sohn und ging nie wieder weg:-).
    Liebe Grüße und alles Gute!
    Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Nachrichten!