Freitag, 5. Oktober 2012

Farbe oder S/W???


Ich hatte vor zwei Wochen ein unglaublich tolles Fotoshooting mit 
einer Freundin. 
Sie hat gerade ihre Prüfung zur Yogalehrerin bestanden
und möchte demnächst mit ihrem Unterricht beginnen.
Sie hat mich gebeten, ein paar Fotos für einen
Flyer zu schießen. Wir hatten schnell ein paar Ideen im Kopf,
wir wollten nicht die üblichen "Yoga am See, auf der Wiese etc." Bilder machen,
es sollte schon etwas ungewöhnlicher sein. 
Yoga kann man schließlich überall machen!

DO YOUR YOGA

Herausgekommen sind ein paar ganz besondere Bilder!






Entschieden haben wir uns jetzt für das erste Motiv, die Frage ist nur:
in Farbe oder S/W???
Was meint ihr??? Welches Bild gefällt euch am besten???
Wir würden uns riesig über euer Feedback freuen!!!




Schönes Wochenede,
Kiki

Kommentare:

  1. Liebe Kiki,

    die Bilder sind der Hammer ! Das Motiv, die Umgebung , klasse ! Ich würde auch das erste in s/w nehmen ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Kiki,

    die Bilder finde ich alle sehr schön! Kompliment ;-)
    Aber zu eurer Frage; ich würde mich für das Bunte entscheiden, denn dort ist deine Freundin schneller als Sportlerin zu erkennen (Hautfarbe) und ihr wollt das Foto ja für einen Yogaflyer verwenden. Da muss möglichst sofort ersichtlich sein um was es geht.

    Viele liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kiki,

    mir gefällt das erste Bild am besten in S/W. Abgesehen davon sind es tolle Bilder geworden.Kompliment! Deiner Freundin viel Erfolg und viel Vergnügen.

    Hab´ ein schönes Wochenende.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  4. Ganz klar das erste Motiv und obwohl ich schwarz-weiß sonst eher bevorzuge, bin ich in diesem Fall für Farbe. Das Blau ist genial für Yoga. Und deine Freundin wirkt vor der blauen Tür besser als vor der grauen.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  5. Farbe bitte. Yoga darf nicht so trist daherkommen. Das blau ist angenehm. Schöne Fotos.
    Liebe Grüße
    INgrid

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt auch das s/w Foto besser.... auch wenn das linke Bein vor der dunklen Tür nicht ganz optimal zu erkennen ist!

    Liebe Grüße....
    Birte

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin sonst auch eher für edel s/w (arbeite selbst im Marketing), aber in diesem Fall finde ich das Farbfoto eindeutig besser! Zumal es ja nicht quietschbunt ist, sondern immer noch dezent ist. Kann ich mir gut auf dem Titel eines Flyers vorstellen. Also Daumen hoch für die Farbaufnahmen!
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin für das Bild in Farbe, passt besser zu Yoga.

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  9. beide varianten sind sehr gelungen, wow!
    ich persönlich finde die sw-variante ausdrucksstärker.
    ja, die farbige variante sieht mehr nach den üblichen yogabildern aus zeitschriften/blogs/etc aus, sind "gefälliger"... aber es sollte doch eben nicht das übliche sein?
    die sw zeigen meiner meinung nach mehr profil und drücken für mich auch die verbundenheit von körper-seele-umwelt aus.

    lg soy

    AntwortenLöschen
  10. Für mich eindeutig: das erste Foto und dann in Farbe
    Wobei das Foto ja nicht schreiend bund ist, aber aktiver wirkt.

    Davon abgesehen, sind sie alle klasse!
    LG
    Britta

    AntwortenLöschen
  11. Suuuuupertolle Bilder!! Aber klare Sache: Schwarz-weiß :)
    LG Emma

    AntwortenLöschen
  12. Ganz tolle Bilder. Das mittlere in S/W. S/W wirkt ruhiger, was bei Yoga ja auch wichtig ist. Die innere Gelassenheit und Ruhe finden. Beim ersten stört mich die Türe hinter Deiner Freundin.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Das erst in schwarz-weiß ist der Burner!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  14. Ohhhh ja Markus hat recht! Bild Nummer 1 in schwarz-weiß echt der BURNER!
    Knutschknuddeligegrüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, bei den unterschiedlichen Meinungen wird es euch sicher noch schwerer fallen ein Bild auszusuchen :). Ich finde die Serie sowieso gelungen, aber am besten gefällt mir von der Komposition Bild 1 und 2. S/W ist sehr ausdrucksstark aber auch das Bild in Farbe gefällt mir sehr gut.
    Ich bin sehr gespannt wofür ihr euch entscheidet...

    Liebe Grüsse Christina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kiki,
    da es ja außergewöhnlich sein soll (wie Ort und Fotos), würde ich mich unbedingt für s/w entscheiden. Allerdings finde ich das Bild vor dem Zug viiiiiiel schöner, weil es für das Auge beruhigender ist, die Natur einbindet und Deine Freundin von vorn zu sehen ist. Außerdem sieht man so das Pflaster nicht ;o)
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Pflaster wurde schon entfernt :) - dank PS!
      Ich hatte hier nicht das aktuell bearbeitet Bild eingestellt!
      Du hast ein gutes Auge :)
      LG,
      Kiki

      Löschen
  17. Die Bilder sind wunderschön und sehr ausdrucksstark geworden ...klasse lgtani

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Kiki,
    ich finde das Bild in Farbe hat einfach einen stärkeren Ausdruck als das sw Bild.Ich würde dieses nehmen.

    Eigentlich mag ich sw-Fotos sehr gerne...nur diesmal gefällt mir die Farbe besser!!!

    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kiki,

    tolle Kulisse !!! auch ich bin hier ehr für Farbe...

    Liebe Grüße,
    SAnne

    AntwortenLöschen
  20. Schöne Bilder.
    Ich bin für farbig.
    Schwarz-weiß ist allerdings wesentlich günstiger im Druck. =)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  21. Absolut wie Mia es schreibt..
    super gern schwarz weiß, aber heute mal farbe..
    da es nicht knallbunt, sondern zurückhaltend ist ist es wirklich toll geeignet für den Flyer..

    obwohl MEIN FAVORIT ja die Aufnahme mit Lüneburg im Hintergrund ist ;o)))
    Heimatverbunden eben
    herzliche Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  22. Das sind tolle Fotos, aber in schwarz-weiß gefallen sie mir einen Ticken besser :o)
    Glaube ich würde mich auch für das erste entscheiden.

    LG

    AntwortenLöschen
  23. Schöne Bilder!

    Das erste in s/w.!!! Das dritte in Farbe.

    LG Sarah und viel Erfolg beim lehren

    AntwortenLöschen
  24. DEFINITIV das DRITTE in FARBE.

    Naturverbundenheit,vor dem Yoga fühlt man sich manchesmal bestimmt wie von einer "LOK" überrollt...und danach frisch und vital wie das Gras davor "unter" Deiner Freundin...

    Liest sich vielleicht ein wenig schwülstig aber das war der erste Gedanke den ich hatte als ich das DRITTE Bild gesehen haben.

    VLG S:

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Kiki,

    alles schöne Fotos, s/w wie farbig, wenn es der "Hingucker" sein soll, dann hat Yoga für mich was reines, klares....der Hintergrund ist mir zu unruhig und lenkt ab. Die "Skyline" von LG verbunden mit der "Skyline" deiner Freundin transportiert für mich eine gewisse Einheit...aber auch Kreativität (Idee des Motives)....jetzt fragt sich noch wie ist das Schriftbild vom Flyer...wie paßt das Foto da am besten...;-) , liebe Grüße und noch viel Spaß bei der Komposition .Gruß Dani

    AntwortenLöschen
  26. Eindeutig: Farbe. Beide sind schön, doch farbig wirkt es auf mich "einladender". ;-)

    Vielleicht treffen wir uns das nächste Mal?

    Ganz liebe Grüße aus dem verregneten Magdeburg!

    AntwortenLöschen
  27. Ich finde das erste in S/W am allerbesten…spricht mich -unsportliches Etwas- am meisten an ;)
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  28. Wow, das sind absolut großartige Bilder!
    Ich bin ganz begeistert!

    Die erste Version würde ich auch in schwarz-weiß nehmen, beim zweiten finde ich das Motiv in Farbe einfach genial! Toll!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  29. Huhu, habe die wunderschönen Fotos schon "live" sehen dürfen.. ich war beeindruckt. Genau so hatte ich es mir vorgestellt! Mein Favorit ist die Farbvariante, ich finde, es sieht industriell aus (auch dank der toll gewählten Umgebung und des Minis)und ein bißchen "retro". Die Farben harmonieren miteinander und es sieht weicher aus als in s/w.
    Du hast so ein tolles Auge! Der Flyer wird wunderschön!
    Liebe Grüße, bis ganz bald!
    Esther

    AntwortenLöschen
  30. Wie soviele vor mir schon super schöne Fotos. Mir gefällt die S W Variante
    aber besser.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  31. Super schöne Fotos. Ich mag sie alle. Da ich gerade selber mit dem Yoga erst angefangen habe, würde mich persönlich die s/w Variante mehr interesieren. Das ist aber nur meine Meinung. Es erinnert micht an Ying und Yang und der Einklang ist ja doch wichtig.
    Die Entscheidung ist schwierig.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  32. Yeah! Yoga rocks!!!

    Deine Bilder sind wirklich sehr gelungen und der Flyer wird bestimmt traumschön!

    Doch entscheiden kann ich mich nicht! Schwarz/weiß ist großartig und im Kontrast mit den gedeckten farbigen Fotos find' ich persönlich SENSATIONELL! Vielleicht würde ich den Flyer in Schwarz/weiß mit einem Highlight (2. Bild) in Farbe entwickeln.

    Schönen Blog hast Du.

    Liebe Grüße,
    Nina-Su vom
    'Kleines, feines Nestchen'

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Kiki,
    die Fotos sind wunderschön. Ich finde das letzte am Besten und würde in schwarz weiß drucken. Warum?
    Weil ich finde, dass Yoga für einen selbst so viel Gutes bringt und es keiner Farbe bedarf um es zu beschreiben.
    Auf dem letzten Bild kommt für mich so viel Grazie, Ruhe und Schönheit rüber.
    Gratulation zu den tollen Fotos.
    Liebe Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Kiki,

    sind das tolle Bilder!!!! Für mich das Schönste - das letzte Bild!....Deine Freundin neben Wasserturm, St. Johannis uns St. Nikolai...es hat mich sehr beeindruckt!!!
    Liebe Grüße
    eine heimliche leserin....Regine

    AntwortenLöschen
  35. Ausdrucksstarke Bilder! Das erste würde ich in schwarz weiß nehmen, das zweite eher in farbig. Die Idee mit der Lokation ist klasse!! liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Kiki,
    Wahnsinnsbilder! SW find ich ausdrucksstärker!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Kiki,

    tolle Bilder habt ihr gemacht! Mir gefaällt das farbige ein klein bisschen besser, wobei sie wirklich alle schön sind!

    Die Transferfolie kannst du übrigens über Amazon bekommen, da hab ich meine auch her.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!

    Ganz liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  38. liebe kiki,
    ich würde das bunte bild vor dem zug nehmen...finde ich angenehmer zum anschauen :)

    tolle bilder :)

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
  39. Wow, Kompliment, was für tolle Bilder!

    Das letzte finde ich in S/W gut, ansonsten sprechen mich die farbigen mehr an!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Kiki, auf jeden Fall scharz/ weiß, die sind sehr ausdrucksstark...mir gefällt das erste und das letzte besonders gut!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  41. Die Apfelbilder sind schön, ab er auch die schwarzweißen, insbesondere das, was die Lüneburger Kirchen im Hintergrund zeigt.
    Sehr ausdrucksstark und harmonisch; toll gelungen.

    AntwortenLöschen
  42. Auch Papa findet die Aufnahmen sehr gelungen. Wollte ich noch kurz erwähnen.

    AntwortenLöschen
  43. Ich finde das erste Bild in b/w am Tollsten!GLG Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Nachrichten!