Montag, 12. Juli 2010

Omas Erbstück

Omas Erbstück in neuem Sommerkleid!

Wenn ich als Kind bei meiner Oma zu Besuch war, habe ich mich oft in ihren Schaukelstuhl gesetzt! Jetzt sitzt ihr Urenkel gerne drin und darüber würde sie sich sicher freuen.


Gestern haben wir den Tag zur Hälfte im Freibad und anschließend bei uns im Garten mit Freunden verbracht. Eine unserer momentanen Lieblingserfrischungen ist Grapefruit-Cranberry Schorle mit Limetten - herrlich.

0,5 L Cranberry Saft
0,5 L Grapefruit Saft
0,5 L Leitungswasser
Limettenscheiben

Eiswürfel dürfen beib 36 Grad im Schatten natürlich nicht fehlen.



Zum ersten Mal haben wir Ananas gegrillt - köstlich!!! Frischer Pflücksalat aus dem Garten war dann zum Fleisch genau das Richtige. Allerdings war es in Grillnähe kaum auszuhalten - puhh!
Jetzt machen wir gerade Siesta, denn draußen ist es einfach zu heiß!
Nachher geht es zum Schwimmen! Und womit kühlt ihr euch ab?
LG,
Kiki

Kommentare:

  1. Was für ein wunderschöner Schaukelstuhl! Und wenn noch so schöne Erinnerungen daran hängen, macht er doch gleich noch mehr Freude. So einen hätte ich auch noch gerne für mein Projekt "Porch".

    Liebe Grüße von
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  2. Wie bist Du beneidenswert!
    So ein schöner Stuhl und dann auch noch von Deiner Oma. Dein Küchenboden ist auch ein ganz besonders schöner! Da past der Stuhl perfekt zu.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Kiki,
    ich hab es ja gewußt, der Stuhl ist ein TRAUM! Hach!
    Dein Schorlenrezept klingt lecker, aber wo bitte, kriegt man Cranberry-Saft??? Hab ich noch nie gesehen...
    Ich springe am Tag zur Abkühlung so drei, vier, fünf Mal in unseren Pool, herrlich!
    Sei ganz lieb gegrüßt!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  4. Oh der Schaukelstuhl sieht toll aus. Schön wenn man solche Erinnerungsstücke noch in Verwendung hat. Ja die Hitze... kein Kommentar ! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Der Stuhl ist wirklich toll...ich such schon lange soetwas....und die Decke paßt schön dazu....ja hitze,schwitzen,schwitzen...und ab und zu im Pool sitzen...und vielllll trinken...glg und komm gut durch die schwüle Nacht...die colli

    AntwortenLöschen
  6. Der Schaukelstuhl ist sooo toll, so einen suche ich schon beim Auktionshaus, finde aber keinen bei uns in der Nähe :-(
    Und wenn er dann noch von der eigenen Oma ist, toll!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr schön gedeckter Tisch, leckeres Essen und danach gemütlich im Schaukelstuhl träumen.
    Herrliche Bilder.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Ui,schöneBilder - aber noch schöner das Rezept. DANKE dir!

    AntwortenLöschen
  9. Oh, was für tolle Impressionen! Der Schauelstuhl ist ja wunderschön!

    Demnächst werde ich sicherlich auch mal Ananas grillen...ich liebe Ananas, und gegrillt habe ich sie noch nicht genossen :-)

    GGLG Maike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Kiki!

    Oh wie schön... darf ich mich dazu setzen? :) Der Saft hört sich tierisch lecker an... vielleicht sollte ich noch schnell zum einkaufen flitzen und mir die Zutaten holen! Schmeckt bestimmt superfruchtig, oder?

    Das Geschirr sieht total schön aus... du musst wissen, ICH LIEBE weisses Geschirr... wahrscheinlich deshalb, weil ich keines besitze! *schnief* Meine Schwiegermutter hat das GEschirr gekauft, 2 Sets und beide hässlich... naja... einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul... ich weiß schon! :) Aber irgendwann... ja irgendwann gibts auch bei mir weisses Geschirr! :)

    Und was hab ich da gelesen... Doris war bei dir zu Besuch??? Wie schön ist das denn! Ach... das ist bestimmt auch eine ganz ganz Liebe, oder?

    GGGLG Martina

    AntwortenLöschen
  11. Ich werde gleich verrückt ;o) ist das ein toller Schaukelstuhl... der würde mir wahnsinnig gut gefallen....mmmmhhhh und diese Abkühlung hört sich auch soooo lecker an....
    Ach den STuhl klau ich mir jetzt ;o)
    ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  12. Der Stuhl ist ja so wunderschön!!! Und das hast du bei der Hitze geschafft?
    Ja und danke für deine lieben Worte... und fang unbedingt an mit einem Quilt, ist wirklich gar nicht schwer. Ich muss aber zugeben, dass der Rollenschneider immer noch nicht mein Freund ist und ich doch ganz viel mit Schablone und Schere zuschneide. Jede Patchworkerin schlägt immer die Hände über dem Kopf zusammen. Aber wichtig ist doch, dass es mir Spaß macht und ich die Decke nachher lieb habe, oder?
    Liebste Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kiki,
    der Schaukelstuhl ist klasse geworden. Das würde Deiner Oma sicher sehr gefallen!
    Ich denk mir auch immer wieder, "wenn Oma und Opa nur sehen könnten, wie ihre Urenkelin in ihrem Haus lebt, lacht und spielt..."
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  14. Huhu Kiki,
    der Stuhl ist ja wohl traumhaft schön. Ich bin auch schon lange auf der Suche nach einem Schaukelstuhl (seit dem ich vor einem Jahr einen beim Flohmarkt stehen lassen habe!!!).
    Von den DalaPferdchen habe ich zur Zeit 5 Stück. Sie sind original aus Schweden, nur bemalt habe ich sie selber. Höhe 13 cm, kosten 15€ plus Versand. Tauschen mag ich zur Zeit nicht unbedingt, da ich eigentlich gar nicht genau weiß, was ich noch brauche oder wo ich irgendetwas hinstellen soll.. :-)
    Ich schick dir ganz liebe sommerliche Grüße, bis bald... Emma

    AntwortenLöschen
  15. Der Schaukelstuhl sieht klasse aus.
    Bis vor ein paar Tagen habe ich mich in der Ostsee abgekühlt, zu Hause muss ich mich mit dem Rasensprenger zufrieden geben ;o)
    Gegrillte Ananas klingt lecker, das muss ich auch mal ausprobieren.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  16. Gegrillte Ananas, das hört sich lecker an!
    Ich mag auch gegrillte Pfirsiche total gerne!!!!
    Dein Schaukelstuhl ist super!!!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kiki,

    ich bin dein 100. Leser, toll. Einen wuuuunderschönen Blog hast du und ich verlink dich auch gleich mal.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Nachrichten!