Dienstag, 16. März 2010

Kellerfund

Am Wochenende musste ich was gegen das trübe Grau tun und habe den weißen Farbtopf erneut geöffnet! Da ich im Moment noch nicht auf Flohmärkten Beute machen kann, musste ich eben den heimischen Fundus durchsuchen. Und ich wurde im Keller fündig:






Vorher sah die Uhr, die ein Geschenk der Oma meines Mannes war, noch so aus:



Nun steht sie in neuem Kleid auf dem Beistelltisch, den ich bereits im letzten Sommer geweißelt habe. Auch er ist ein Erbstück von Juniors Uroma. Ein weiteres Erbstück meiner Oma steht noch im Schuppen und wartet auf seine Frischekur. So bekommen alte Möbel, an denen Erinnerungen an liebe Menschen hängen ein neues Kleid und einen neuen Platz, ihre Geschichten aber behalten sie.



LG,

Kiki

Kommentare:

  1. Darf ich bei dir im Keller auch mal stöbern kommen?
    Schön ist sie geworden die uhr, obwohl ich sie in dunkel auch schon schön fand!

    LG
    s.

    AntwortenLöschen
  2. Boh die Uhr sieht total schön aus...Bin begeistert... wünsche Dir noch einen wunderschönen Abend und glg Susi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja wirklich eine Verwandlung. Ich habe mir gerade überlegt, was es so in meinem Keller hat... Ich glaub, die Suche dort unten bringt nichts.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Uhr sieht super aus! Was für ein Unterschied. Noch einen wunderschönen Abend.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Uih, die ist ja schön! Ich fand sie aber in dunkel auch gar nicht so schlecht! Aber in weiß sieht sie frischer aus!!!!!
    Ich stöbere von Zeit zu Zeit im Keller meiner Schwiegermutter, da finden sich dann auch immer einige Schätze!!!
    GGLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kiki,

    das ist ja eine TOLLE Idee! Die Uhr sieht so hübsch aus in weiß, und das mit dem "Die Geschichte behalten sie aber..." find ich wunderschön :-) !

    LG NOra

    PS: War beim Elchen - die Spiegel sind leiiiiider ausverkauft ;-) !

    AntwortenLöschen
  7. was weiße farbe so kann - ich bin auch immer wieder begeistert

    LG, Sille

    AntwortenLöschen
  8. Oh ist die toll!!! Hätte auch gerne so Keller ;-))) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Whow die Uhr ist einmalig schön. Wobei ich sie niemals angestrichen hätte. Grade das alte rostbraun war wunderschön antik. Solch eine alte Uhr suche ich schon so lange.
    Allerliebste Grüße schickt dir Emma

    AntwortenLöschen
  10. Ein schöner Kellerfund; ich finde es toll wenn man solche Erinnerungstücke an eine liebe Person hat; auch wenn sie verändert werden müssen. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kiki,
    die Uhr ist wunderschön geworden! Und wenn das Stückchen noch ein Familienstück ist, dann ist es noch schöner und wertvoller!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  12. Eine wundervolle Verwandlung! Herrlich, wie das Familienerbstück nun in hellem Weiss erstrahlt!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Nachrichten!