Mittwoch, 3. März 2010

Blüht ein Blümlein...



...blüht ein Blümlein, blüht im Märzenwald,


kommt der Frühling, der helle Frühling,


kommt der Frühling bald!


Komm doch, lieber Frühling,


lieber Frühling komm doch bald!


Jag den Winter, jag den Winter fort


und mach das Leben frei.



Dieses Lied singe ich schon den ganzen Tag und da auch noch so herrlich die Sonne scheint, habe ich richtig gute Laune!


Vielen, vielen Dank für eure lieben Kommentare zu unserem Kachelofen, ich habe mich sehr gefreut! Und da einige von euch gefragt haben: Ich habe ihn mit sehr hochwertigem Heizkörperlack (bis 160 Grad hitzebeständig) gestrichen, bzw. gerollt. Die Fliesen habe ich vorher abgelaugt, aber nicht angeraut oder Ähnliches. Die Feuerprobe haben wir verschoben, da die Farbe erstmal austrocknen und ausdünsten sollte. Heute Abend ist es nun aber soweit und ich werde euch berichten!



Da es der Jüngste nicht mehr abwarten kann bis endlich Ostern ist, haben wir am Wochenende den ersten Rüblikuchen gebacken. Den Zucker habe ich aus Österreich mitgebracht, ich fand die Verpackung so hübsch!


Darf ich euch ein Stück anbieten?!
Jetzt mach ich noch eine gemütliche Blogrunde (ich sitze im neuen Wohnzimmer:) ) und lasse mich bei euch österlich inspirieren!
Komm doch, lieber Frühling...
LG,
Kiki

Kommentare:

  1. Liebe Kiki,
    mir darfst Du ein Stück anbieten.. oh sieht der lecker aus....Ich seh da eine Kitchen Aid stehn... oh wie toll.. ich hab auch eine und möcht sie nicht mehr hergeben. Einen wunderschönen Abend noch und ggglg Susi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kiki,
    vielen lieben Dank für deine Glückwünsche!!! Hab mich riesig darüber gefreut!!!
    Und dein Fotos sind ein Traum!!!
    GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Der Kuchen sieht wirklich zum Anbeißen aus; ich habe dieses Jahr auch schon einen gegessen !
    Viel Spaß auf der Couch ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kiki,

    auch ich habe mich in die "Zuckertüte" verliebt und das letzte Mal in Österreich ein paar Kilogramm zur Dekoration mitgebracht ;-)

    Der Ofen sieht klasse aus. Manchmal muss man sich nur trauen, mit Farbe zu experimentieren.

    Lieben Gruß
    Annemarie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Nachrichten!