Montag, 30. Juni 2014

6 Monate - six months!

Mütze und Hose: selbst genäht :)

Wer hat an der Uhr gedreht, ...
Jetzt ist unser kleiner Zwerg schon 6 Monate alt. Das erste
halbe Lebensjahr hat er bereits hinter sich und es ist immer wieder erstaunlich,
was so ein kleiner Mensch in so kurzer Zeit alles lernt!


Er dreht sich seit ein paar Tagen alleine um, dummerweise nur in die eine
Richtung, was relativ schnell zu Frustration führt, denn
eigentlich will er ja gar nicht auf dem Bauch liegen :)

Die kleinen Finger sind im Moment besonders interessant und es sieht immer so aus,
als würde er regelmäßig nachzählen, ob sie noch alle dran sind!



Sagte ich schon, dass ich diese kleinen knubbeligen Füßchen liebe???

Fleißig werden sie nach oben gestreckt oder in den Mund gesteckt,
 aber viel lieber würde er
damit schon laufen können wie der große Bruder!
Oder Fußball spielen :)
Im Moment möchte er einfach schon viel mehr als er kann!


Bevor unser zweites Kind auf die Welt kam, haben mein Mann
und ich uns gefragt, ob man tatsächlich ein weiteres Mal
so bedingungslos lieben kann und ob wir unsere Liebe zu unserem ersten
Kind jetzt teilen müssten. 
Es ist so simpel: die Liebe verdoppelt sich einfach!

Jannes bringt uns so viel Freude, er ist ein so fröhliches und
ausgeglichenes Baby, so dass auch alle anderen Sorgen unbegründet waren.
Wie wird es sein, nach 8 Jahren nochmals von vorne zu beginnen, wo
der Große gerade aus dem Gröbsten raus ist?
Sind unsere Nerven noch stark genug für kurze Nächte?
Haben wir dann noch Zeit für uns?
Wie wird der große Bruder damit umgehen?

Tatsächlich ist es so, wie mir eine Freundin gesagt hat: 
die Umstellung von Null auf eins ist groß, aber
von einem Kind zu zwei Kindern viel einfacher!

e
Wenn ich unseren kleinen Sonnenschein auf seiner Decke liegen
sehe, fröhlich strampelnd macht er Blubberblasen wie ein Weltmeister,
dann kann ich es mir gar nicht mehr denken, wie es ohne ihn wäre!





e
Habt alle eine schöne Woche und falls ihr wie ich und meine Männer
auch im WM Fieber seid: viel Spaß und gute Nerven heute Abend,

eure Kiki



Kommentare:

  1. Liebe Kiki,
    die Sternenmütze-und Hose sind zuckersüß!! Superschöne Fotos von Deinem niedlichen Sohnemann :)
    hab einen wundervollen Tag!
    ganz liebe Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kiki! Du sprichst mir aus der Seele.... unser Zwerg ist jetzt 8 Monate alt und meine Große ist fast 13 Jahre..... aber ich bereue die Entscheidung auch kein bisschen! Alles Liebe weiterhin Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kiki,
    iiist das süüüüß! Hätte ich die Fotos meiner Tochter nicht, hätte ich es wahrscheinlich schon vergessen wiiie schön kleine Babys sind!!! Dein süßes Baby ist zum knuddeln süß und dann das letzte Foto mit dem lächeln, ich schmelze dahin!
    Das erste Foto gefällt mir auch soooo gut!!! Genieße die wunderschöne Zeit, sie geht WIRKLICH viel zu schnell vorbei. Alles Liebe Euch!!!
    Olga.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kiki,

    der ist ja sooooooo süß und wie schön, dass man das zweite Kind irgendwie mehr genießen kann. Die Sternenhose und Mütze sind total klasse und gefallen mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein supersüsser kleiner Kerl! Und jahaaa, die Füsschen sind zum küssen schnüselig.

    Fröhliche Grüsse schickt die
    Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kiki, wie schon 6 Monate ? Kann ja gar nicht sein:) Das erste Bild gefällt mir natürlich am Besten.Allerliebst , Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nicht, wo die ersten sechs Monate hin sind!!!!

      Löschen
  7. Hallo Kiki,
    sehr schön hast Du das geschrieben und die Fotos von Jannes sind zauberhaft! Ich kann noch heute nicht genug von Carls Füßen bekommen (auch wenn sie bei ihm mit gerade 4 Jahren und Schuhgröße 30 - hüstel* - nicht mehr ganz so knubbelig süß sind!
    Euch weiterhin von Herzen alles Gute und viele Grüße von Swantje
    P.S. Mehr Kinderfüße gibt es auch gerade bei mir...!

    AntwortenLöschen
  8. Das hast Du so schön geschrieben!
    Danke für Deine tollen Worte und die wunderbaren Fotos Eures ganz entzückenden kleines Jannes!
    LG Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein liebevoller Post mit wunderschönen Fotos.
    Die guten Nerven konnten wir gebrauchen *lach*. Ist ja nochmal gut gegangen.
    Liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Kiki,
    6 Monate schon!!!!!! Tja an den Kindern sieht man wie die Zeit rennt!!!!
    Sehr schöne Bilder sind das und die selbstgenähte Kleidung ist wunderbar... eigentlich klar bei den ganzen Sternchen ;0)
    Der kleine Greifling sieht auch wie selbstgehäkelt aus, total süß!!!!!
    Herzliche Grüße
    Danii

    AntwortenLöschen
  11. Bezaubernd... das kommt mir alles so bekannt vor...
    Mein Enkel ist morgen genau acht Monate alt.
    Ein wunderbarer Blogbeitrag warm und zauberhaft!

    LG, Michaela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kiki,
    Wie die Zeit vergeht...
    Süß sieht Dein kleiner aus in dem Sternenoutfit :-)
    Wunderschön hast Du geschrieben, da merkt man das starke Band der Mutterliebe.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Ja es ist wirklich unglaublich wie schnell die Zeit mit so einem kleinen Kerl vergeht. Wir haben jetzt gerade die 5-Monatsmarke geknackt und MiniFlo ist auch so von seinen Händen und Füßen begeistert.

    LG Verena

    AntwortenLöschen
  14. Wie suess! Die Zeit vergeht so schnell!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Nachrichten!