Freitag, 7. Dezember 2012

(Not) For men only :)


Habt ihr schon ein Geschenk für euren Liebsten???
Falls er zu der Sorte Mann gehört, der sowohl handwerklich begabt ist
als auch in der Küche eine gute Figur macht (ich meine nicht, indem er
aus den Töpfen nascht) dann habe ich heute vielleicht einen
Supertipp für euch, äh, den Weihnachtsmann!


Es vereint Akkubohrer, Korkenzieher und Gewürzmühle in einem
und ist damit ein wahres Multitalent!

Nun ist mein Mann nicht gerade der geborene Handwerker, aber
die ein oder andere Schraube ist im Nu festgezogen.
Tatsächlich hat er aber seit einiger Zeit das Kochen für sich entdeckt
und findet darin Entspannung. Auch als Familie kochen wir
gerne gemeinsam und schon unser sechsjähriger Sohn liebt es zu helfen.
Später möchte er mal berühmter Koch werden, wie Jamie!
(Gucken eure Kinder auch gerne Kochsendungen???)



Mein Mann macht das weltbeste Kartoffelgratin!
Mit ganz viel Sahne, Käse, Rosmarin, Knoblauch
und Pfeffer! 
Wir mussten aufpassen, das nicht alles doppelt gepfeffert wurde,
weil Sohnemann immer daneben stand: "Darf ich auch nochmal?!!"""

Anschließend schnell den Aufsatz gewechselt und flott 
den Vino geöffnet - wie praktisch!
Vielen Dank an 1-2-do.com für dieses
tolle Nikolausgeschenk!

Das ganze Set kommt in einer hübschen Aludose,
wirklich ein besonderes Geschenk, dass für Aufsehen und Unterhaltung
 am Tisch sorgt :)



Mal schauen, was mein Mann am Wochenende kocht???

Während ja unter den professionellen Köchen noch überwiegend 
die Männer den Kochlöffel schwingen,
sieht es doch zu Hause häufig noch anders aus - komisch eigentlich!
Oder kochen eure Männer auch gerne?
Ich jedenfalls bin begeistert, dass mein Mann dieses Hobby
für sich entdeckt hat und wir immer häufiger gemeinsam
kochen, gerne auch für Freunde!


Ich wünsche euch ein gemütliches Adventswochenende!
Wir gehen morgen ins Weihnachtsmärchen und anschließend auf den
Weihnachtsmarkt - ich freu mich schon riesig!!!

Alles Liebe,
Kiki

P.S.: Das IXO Gourmet Set ist aber auch für die beste Freundin,
Mama, Tante, Oma oder für einen selbst ein tolles Geschenk!
Ich jedenfalls habe schon länger einen eigenen Akkubohrer :)

Kommentare:

  1. Wir machen zum Glück keine Geschenke mehr!!!
    Da muss man sich auch nicht den Kopf zerbrechen, was schenken! Wenn sich jemand von der Family etwas wünscht, schenken wir das auch durchs Jahr hinweg! Wir halten keine Traditionen mehr ein, nur weil es immer so war!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kiki,
    ein lustiges Gerät ist das; es wurde schon auf anderen Blogs vorgestellt - toll, was die von Bosch sich immer alles so einfallen lassen ;o)).
    Mit dem Dekorieren warst du bestimmt nicht die Letzte, ich hab eben die Kerzen auf den Kranz gesteckt und ansonsten ist er noch nackig. Es standen aber so viele wichtigere Dinge an...
    Außerdem dekoriere ich genau wie du auch nicht vor Totensonntag. Das hat den Vorteil, dass man auch an Weihnachten noch die Weihnachtsdeko leiden mag!
    Mit Kindern kochen finde ich total klasse, hab ich auch immer gemacht und siehe da, alle drei können Kochen!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kiki
    Mein Mann kocht (leider) gar nicht so gerne und deshalb auch eher selten. Aber genau heute stellt er sich mal wieder in die Küche, um eine Kleinigkeit zuzubereiten . Zu viel essen wollen wir heute Mittag nämlich nicht, weil wir heute Abend noch zum Schwedisch-essen eingeladen sind...
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein zauberhaftes Winter-Adventswochenende!
    Herzliche Grüsse
    Doris

    P.S. Dachte gestern auch ganz fest an dich, während ich gerade deine kleinen Wichtel aus einer Kiste holte...

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kiki,

    vielen Dank für den tollen Tip. Der Papa von meiner Kleiner wird sich bestimmt sehr darüber freuen. Wir leben zwar schon lange nicht mehr zusammen, feiern aber dem Kind zuliebe immer noch Weihnachten zusammen. :-)

    Wir gehen auch morgen ins Weihnachtsmärchen. Die kleine Hexe - sehen wir uns da vielleicht? :-))))

    Meine Kleine und ich schauen übrigens gerne "Das perfekte Dinner" zusammen. Zwar nicht regelmäßig, aber wenn wir mal eine ganze Woche schaffen, ist sie mit Begeisterung dabei. Allerdings möchte sie Tänzerin werden. ;-)

    Liebe Adventsgrüße sendet Dir Sally

    AntwortenLöschen
  5. Technik, die begeistert ... hihi.
    Adventsgrüße! N.

    AntwortenLöschen
  6. Oh super Idee! Ich glaube das kommt bei meinem Lieblingsmann auch gut an und ich kann mal wieder öfter ein lecker Essen genießen :)

    Ich wünsche Dir einen wundervollen 2.Advent.
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  7. Sofern er mir damit so ein Essen zaubern kann, schenke ich ihm gerne so ein Akkuschrauberwürzer ;-)

    Viele vorweihnachtliche Grüße,
    papillionis

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Nachrichten!