Freitag, 2. November 2012

Teneriffa


Heute ist ein richtiger Novembertag - grau und nasskalt!
Was könnte man also Besseres machen, als sich Urlaubsbilder
aus dem sonnigen Süden anschauen?!
Habt ihr Lust auf summer feeling? 
Bitteschön!

 Massa

Um noch einmal richtig Sonne aufzutanken und somit gerüstet für die
dunkle Jahreszeit zu sein, sind wir für eine Woche nach Teneriffa
geflogen.
Das Klima dort ist sehr angenehm und es war toll, zu baden, in leichter Kleidung
unterwegs zu sein und im Pool zu schwimmen. Abends haben wir mit Blick
aufs Meer einen Rotwein der Insel genossen.

Orotava

Wir haben eine geführte Inseltour gemacht und so viele Ecken der
Insel zu sehen bekommen.  Morgens ging es durch das nordwestliche Gebirge nach Massa,
einem alten Piratenort in einer Schlucht. 
Der Ausblick war herrlich.
In Orotava waren wir mittags 
landestypisch essen, anschließend ging rauf zum Teide, Spaniens höchstem Berg.

Drachenbaum

Das Symbol Teneriffas, den Drachenbaum haben wir auch besucht, in seiner Nähe haben wir
ganz viele Geckos entdeckt, die fast für mehr Begeisterung sorgten :)

Teide


Ich wusste gar nicht, dass so viele Filme auf Teneriffa gedreht werden, aber die
karge Landschaft im Naturschutzgebiet um den Teide ist ideal für viele 
Dreharbeiten. Die Kirche soll im Film "Spiel mir das Lied vom Tod" zu sehen sein, 
momentan wird gerade ein weiterer Teil von "The Fast and the Furios" dort gedreht.
Ich könnte mir auch vorstellen, dass etliche Folgen von Raumschiff Enterprise
dort gedreht wurden, denn man bekam manchmal schon das Gefühl,
 auf einem anderen Planeten gelandet zu sein.



Überall auf der Insel werden Bananen angebaut. Plantagen so weit das Auge reicht.
Leider entsprechen die kleinen, sehr schmackhaften kanarischen Bananen
nicht den EU Richtlinien - sie ist zu krumm!!!!
Da ich selber keine Bananen mag, kann ich dies zwar verschmerzen, aber
bescheuert ist das schon, oder!!!
Ich wusste auch nicht, dass die Salatgurke solchen Normen unterliegt!


Wir haben die schönen Ecken der Insel aufgesucht und das herrliche Sommerwetter
genossen. Allerdings werde ich wohl kein zweites Mal auf die Kanaren fliegen.
Vielerorts herrscht Massentourismus und die Gepflogenheiten
einiger Urlauber werden sich mir nicht erschließen. Hinzu kommt ein doch recht langer
Flug, der mit Kind nicht ganz so schnell vergeht. 
Die Kälte, die uns dann hier vor ein paar Tagen empfing war zwar kurz gewöhnungsbedürftig,
aber mein Sohn lief sofort in unseren Garten, der voller gelbem und rotem 
Laub lag, schmiss es in die Luft und rief: "Endlich wieder Herbst"! 
Erwähnte ich schon, dass ich den Herbst liebe?

Wir haben inzwischen die Flipp Flopps und die Badesachen gegen
warme Strickjacken und dicke Socken getauscht,
lauschen dem Knistern im Ofen anstelle dem Meeresrauschen
und wenn uns zu kalt wird, dann schauen wir uns einfach die
Urlaubsbilder an!

Nun freue ich mich auf eine Runde 
durch eure Blogs!

Herbstliche Grüße,
Kiki



Kommentare:

  1. Wow - wunderschöne Bilder! Eine faszinierende Landschaft, das würde mich auchmal sehr reizen!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kiki,
    Teneriffa hat schon zauberhafte Ecken, aber schlussendlich sind wir zu genau dem gleichen Fazit gekommen.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kiki,
    oh ja, deine Sonnenbilder tun jetzt richtig gut. Toll, dass ihr so eine schöne Zeit hattet.

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder! Danke fürs Teilen! Ich liebe Teneriffa, wo ich einige Zeit verbracht habe und wo ich immer gerne zurückkehre. <3

    AntwortenLöschen
  5. La Orotava kenne ich, abseits vom Massentourismus des Südens ist der Norden soooo schön. Und gerade jetzt im November herrscht dort das ideale Sommerwetter für mich.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  6. Wow...deine Bilder machen einen wirklich "Urlaubs hungrig"!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  7. Einfach traumhafte Bilder!!! Das macht Appetit auf Urlaub ;-).

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  8. Ich war da noch nie, auf Tenerife,
    aber es sieht schön aus da!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Nicole

    AntwortenLöschen

  9. Liebe Kiki,

    wir waren im Oktober eine Woche (mit Mietwagen) auf Mallorca. Kurzer Flug, wunderschöne, abwechslungsreiche Insel - kann ich nur für einen Kurzurlaub empfehlen!

    Herzliche Grüße,
    Silke ♥

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Idee - ich werde nachher mal meine 2001-er Florida-Bilder heraussuchen...

    Liebe Grüße!

    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Kiki,
    mann, sind das tolle Bilder! Ich war vor 10 Jahren mal über Silvester auf Teneriffa, das war auch klasse. Wir waren allerdings im nördlichen Teil, da ist der Tourismus nicht so schlimm (heute kann es natürlich auch anders sein) - und von uns aus dauert der Flug auch nicht soooo lange....
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kiki,
    danke für die Erinnerungen!
    Ich war auch schon auf Tenerife und auf Gran Canaria.
    Auf Teneriffa hatten wir in einem kleinen Dörfchen in den Bergen eine ganz kleine Bauernfinca gemietet. Das war traumhaft und vom Tourismus nichts zu spüren.
    GLG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kiki,

    so wunder schoen.Da waere ich gerne dabei gewessen.Danke fuer das Zeigen.Bei dem Wetter ein richtiger auffrische rfuer den Tag.

    Sei lieb Gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Nachrichten!