Montag, 3. Mai 2010

Geburtstag, Klappe die Dritte...


Bevor wir morgen den dritten Geburtstag in der Familie feiern (mein Mann ist das Geburtstagskind), wollte ich mich mal schnell bei euch melden und mich für die lieben Glückwünsche für das Kikilottakind bedanken. Ich musste ihm alle Kommentare vorlesen und er war etwas verlegen!




Trotz Regens hatten wir einen tollen Kindergeburtstag. Die kleine Bande hat sich erst über den Kuchen hergemacht, das Geburtstagskind hatte natürlich einen Ehrenplatz!





Anschließend ging es raus zur Schatzsuche. Wir fanden doch tatsächlich eine Flaschenpost von Pipi Langstrumpf!!! Weitere Hinweise im Garten führten dann zur Schatzkarte und schließlich auch zum Schatz! Die kleinen hatten riesigen Spaß und waren ganz aufgeregt.



Während des nächsten Schauers hat unser Opa (der gestern stolze 87 Jahre alt wurde und noch immer fit wie ein Turnschuh ist) für die Kinder gezaubert. Es gab große, staunende Augen!


Das Stockbrot machen haben wir spontan unters Carport verlegt und war ein gemütlicher Abschluss.


Während die Eltern und Großeltern sich am Feuer ein Bierchen gönnten, verputzten die Schatzsucher Stockbrot, Gurken-Hackbällchen-Würstchen- und Käsespieße!


Nachmittags gab es auch Obstspieße -momentan sind nämlich Spieße aller Art sehr beliebt bei meinem Sohn. Ab jetzt auch bei seinen Freunden, die waren alle begeistert vom Fingerfood!
So, nun muss ich noch schnell Geschenke einpacken. Der große Mann soll ja auch seinen Geburtstagstisch bekommen :)
LG,
Kiki

Kommentare:

  1. Das schein ein super Geburtstag gewesen zu sein!!
    Ich wünsche Euch viel Spaß morgen.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  2. Das sind superschöne Geburtstagseindrücke!
    Der Geburtstagsstuhl sieht toll aus und bei der Pippi Langstrumpf Flaschenpost waren sicher alle ganz gespannt auf den Inhalt.
    Fingerfood find ich auch super für die Kinder, das essen die meisten, es ist praktisch&lecker und auf Spiessen auch noch superdekorativ :-)
    Liebe Grüße, Jess

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kiki,
    da ging es ja sehr abenteuerlich zu, auf dem Kindergeburtstag von Deinem Sohn, und die Kids hatten bestimmt jede Menge Spaß. Die Idee mit der Schatzsuche ist genial und auch das Stockbrot ist eine super Idee. Passt einfach alles zum Taka-Tuka-Geburtstag. Bei uns ist auch immer Langstrumpf und Co. vertreten und man merkt, daß ich immer schon ein großer Pipi-Fan war.
    Liebe Grüße und feiert schön morgen.
    MANU

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kiki,
    das hört sich nach einem wunderbaren tollen Geburtstag an! Und da habt ihr Euch so richtig Mühe gegeben, Toll!
    Lieebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Kiki, erst mal Deinem kleinen "großen" Mann noch nachträglich alles Liebe zum Geburtstag. Bei dem tollen Programm, dem leckeren Essen und einem extra "Geburtstagsthron" war das bestimmten ein total schöner Tag für Ihn ... das habt Ihr echt mit ganz viel Liebe gemacht. Dann mal noch viel Erfolg bei den Vorbereitungen für morgen.
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kiki, in Folge drei Geburtstage!
    Wow! Das ist ja ein richtiger Geburtstagsmarathon!
    Auch ich wünsche Deinem kleinen Mann alles Gute nachträglich und morgen Deinem "großen" Mann auch einen wunderbaren Tag.
    Aber Du scheinst das perfekt vorbereitet zu haben.
    Euch allen einen schönen "dritten" Geburtstag!
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kiki,
    ist doch super, dass ihr trotz des Wetters so einen tollen Geburtstag feiern konntet.
    Der Ehrenplatz ist zauberhaft und ich finde Spieße auch spitze.
    Gratuliere deinem Lütten noch mal nachträglich und heute alles Gute für deinen Mann.

    Herzlichst Karen

    AntwortenLöschen
  8. Was hast du dir da für eine Mühe gemacht! Alles so liebevoll und wunderschön vorbereitet! Dieser Geburtstag wird bestimmt allen in bester Erinnerung bleiben.
    Nachträglich die allerliebsten Geburtstagsglückwünsche an deinen Sohn und deinen Mann (leider schaffe ich es im Moment kaum zu Kommentieren...)
    Liebe Grüsse
    Doris (die jetzt dringend zu einem ihrer jammernden Kinder muss, aber es hoffentlich heute Abend mal schafft, dir eine Mail zu schreiebn)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Nachrichten!